Medien - Videos und Bilder

Lehrvideos, Promovideos, Formen und Informatives

Tae Kwon Do

8. Hyong - Hwa-Rang Hyong - 2. Kup Rot-Gurt

Hwa-Rang ist die Bezeichnung einer Jugendorganisation aus Silla (übersetzt: Jugendblüten oder Blumenjugend), die im Jahre 576 n. Chr. von König Chin Hung ins Leben gerufen wurde. Die Lehre der Hwa-Rang (Hwa-Rang Do) nannte man auch "Weg des schönen Lebens" (Pung-Yu Do). Sie wurde ein Wegweiser für die Zukunft von Staat und Gesellschaft. Diese Hwa-Rang Organisation entwickelte sich zur Antriebskraft, die letztlich unter der Führung von General Kim Yu Shin und mit Hilfe von China zur Vereinigung der drei Königreiche (Koguryo, Silla und Paekche) Koreas führte. Diese Form setzt sich aus 29 Bewegungen zusammen.

mehr uber Tae Kwon Do erfahren