Medien - Videos und Bilder

Lehrvideos, Promovideos, Formen und Informatives

Tae Kwon Do

7. Hyong - Toi-Gye Hyong - 3. Kup Blaurot-Gurt

oi-Gye war das Pseudonym des Gelehrten und Schriftstellers Yi-Hwang (16. Jh.), eine anerkannte Autorität auf dem Gebiet des Neu-Konfuzianismus. Desweiteren faßte er auch die alten, überlieferten Naturheilkünste in dem bekannten Buch Hwal In Shim Bang ("Die innere Heilung des Menschen" - gemeint ist Heilung durch die Kraft des Herzens) zusammen. Die 37 Bewegungen des Formablaufes beziehen sich auf seinen Geburtsort auf dem 37. Breitengrad, das Ablaufbild stellt den Begriff "Gelehrter" dar.

mehr uber Tae Kwon Do erfahren