Kampfkünste lernen

mehr als 25 Jahre Erfahrung

Seit 30 Jahren unterrichten wir asiatische Kampfkünste und Entspannungstechniken.

Neben der Stärkung der Persönlichkeit ist die Ausübung einer Kampfkunst ein vielseitiges Körpertraining. Ausdauer und Muskelkraft werden ebenso verbessert, wie die motorischen und geistigen Eigenschaften: Beweglichkeit, Schnelligkeit, Koordination und Reaktionsfähigkeit. In unseren Kursen wird außerdem die Fähigkeit zur Selbstverteidigung gegen bewaffnete und unbewaffnete Angreifer trainiert.

In unseren Räumen bieten andere Kampfkunstlehrer Ihre Kurse an und stellen damit eine weitere Säule unseres Angebots dar. Lassen Sie sich beim Krav Maga, Aikido oder Modern Arnis von der Begeisterung der anderen Teilnehmer anstecken und trainieren Sie in angenehmer Atmosphäre effektiv Ihre Fitness und Beweglichkeit.

Wer eine Kampfkunst lernen möchte, sollte sich jedoch darüber klar sein, dass er viel Geduld und Disziplin mitbringen muss. Die „perfekte Selbstverteidigung in ein paar Wochen“ zu versprechen, ist nicht nur unseriös, sondern auch gefährlich.

Kampfkünste - im Überblick

Tae Kwon Do
koreanische Selbstverteidigung

TaeKwonDo - ist eine Mischung aus Kung Fu und Karate und entstammt der koreanischen Selbstverteidigung.
Unsere Schule lehrt das traditionelle TaeKwonDo. Ergänzt wird das Training durch HapkiDo und Bereiche aus dem Modern Arnis. Dadurch beinhaltet unser Training weit als mehr herkömmliches TeaKwonDo.

weiter zu Tae Kwon Do zum Video
Tai Chi Chuan
chinesisches Schattenboxen - Yang Stil

Entspannung und Fitness für Körper und Geist. Tai Chi ist eine ganzheitliche Übungsmethode. Die langsamen, fließenden Bewegungen kräftigen den Körper, erhöhen die Ausdauer, fördern die Beweglichkeit ,den Gleichgewichtssinn und sorgen für lang anhaltende Entspannung. Ob alt oder jung, fit oder untrainiert.

weiter zu Tai Chi zum Video
Qi Gong
Lebensenergie spüren und aufbauen

Qi Gong - Die universelle Kraft des Lebens. Qi Gong gilt als wertvolles Erbe alter chinesischer Tradition. Es wurzelt in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) und den Kampfkünsten. Qigong, oft mit Lebenspflege übersetzt, beinhaltet eine Fülle verschiedenster körperlicher, geistiger Übungen. Diese sanften Bewegungen helfen Körper und Geist zu stärken und sie für ein vitales Leben gesund zu erhalten.

weiter zu Qi Gong zum Video
Modern Arnis
philippinischer Stockkampf

Modern Arnis ist eine sehr weit entwickelte philippinische Kampfkunst, die sich eng an physikalischen Gesetzen und der Körpermechanik orientiert. Damit sind die Bewegungen äußerst ökonomisch und effizient. Trainiert wird lediglich, was in der Realiät auch wirklich anwendbar ist.

weiter zu Modern Arnis zum Video